Informationen

zu den Reparatur-Cafe-Veranstaltungen

Wir helfen gerne bei Instandsetzung von ...

  • Fahrrädern verkehrstüchtig machen (z. B. Licht)
  • Elektrokleingeräten, Lampen
  • Elektronik allgemein (Haushalt, Radio und TV)
  • Dinge des Alltags, des Haushalts – soweit möglich
  • Sowie eine Hilfe bei PC-Problemen (Hardware, Software, Betriebssystem)

—————————————————————-
Hinweis: Alles im Rahmen der uns zur Verfügung stehenden Zeit und Mittel. Daher können wir bei schwerwiegenden, zeitaufwendigen Defekten unter Umständen nur beraten, aber keine vollständige Reparatur unterstützen.
—————————————————————

Es werden weitere Angebote und Fachbereiche folgen, soweit sich uns weitere Helfer mit entsprechenden Fachkenntnissen anschließen.
Dies könnten z. B. Holzverarbeitung, Motorgeräte, Nähen, 3-D-Druck usw. sein.

>>> Macht gerne Vorschläge, welche weiteren Angebote gewünscht sind!

Weitere Auskünfte: info@reparatur-cafe-hoerup.de oder telefonisch 0170 4164811

Was wir bieten ...

  • Hilfe zur Selbsthilfe: Ihr repariert, wir unterstützen.
  • Werkzeuge: Nicht das passende Werkzeug vorhanden?
  • Wissen: Fehlt technisches Wissen oder die Fähigkeit?
  • Entscheidungshilfe: Lohnt das noch? Kann dabei auch fachgerecht geholfen werden?
  • Soziale Kontakte: Eine schöne Zeit in entspannter Atmosphäre, nette Gespräche, Austausch von Wissen.

Was wir nicht bieten ...

  • Einen kostenlosen Reparaturservice
  • Eine Garantie

Wie oft wird es die Veranstaltung geben?

Es wird alle 4 Wochen eine Veranstaltung stattfinden.

Alle Termine gibt es hier …

Jeder, wirklich jeder ist herzlich willkommen! Auch “nur mal reinschauen” ist kein Problem.

Sicherheit hat Vorrang gegenüber einem möglichen Reparaturerfolg!

Jeder Helfer darf nur bei solchen Reparaturen helfen, bei denen er bzw. sie fachlich das Risiko während und nach der Reparatur beurteilen kann.

Bei Unsicherheit über Reparaturmöglichkeit, entstehendes Risiko oder Betriebssicherheit ist jeder Helfer verpflichtet, einen verantwortlichen Fachmann hinzuzuziehen oder (wenn dieser nicht vor Ort) den Besucher an eine qualifizierte Fachwerkstatt zu verweisen. In diesem Fall wird die Reparatur abgebrochen.

Prüfung von elektrischen Geräten nach einer Reparatur

Um zu gewährleisten, dass Gäste nach der Reparatur ein wieder betriebssicheres Gerät mit nach Hause nehmen, werden elektrische Geräte nach erfolgter Reparatur geprüft.

Dies erfolgt nach Vorgaben des VDE und in Anlehnung an die DGUV (VBG-4)* und wird durch eine Fachkraft vor Ort durchgeführt, hierzu wird ein Prüfprotokoll erstellt.

Sie möchten uns unterstützen?

Wir freuen uns über jeden, der die Initiative unterstützen möchte!

Das kann erfolgen z. B. in Form von Spenden (Geld oder Materialien) oder auch durch ehrenamtliche Mitarbeit im Team.

Gerne erwarten wir Rückmeldungen, Vorschläge, Ideen via E-Mail info@reparatur-cafe-hoerup.de oder telefonisch 0170 4164811

 

Terminplanung

Es wird alle 4 Wochen eine Veranstaltung stattfinden.

Jeder, wirklich jeder ist herzlich willkommen! Auch “nur mal reinschauen” für Kaffee und Kuchen ist kein Problem.

.....

Erste Folgetermine 2020:

Wir informieren an dieser Stelle, sobald und wie wir weitermachen dürfen.

Reparatur-Cafe Hörup bei Kaffee und Kuchen

Reparatur-ExpertInnen gesucht!

 

Um unser Reparatur-Angebot auszuweiten, können wir noch fachliche Unterstützung gebrauchen!

Du bist handwerklich geschickt und hast Lust, dein Wissen weiterzugeben?
Du bist ExpertIn für Näh- oder Holzarbeiten, Reparaturen von Alltagsgegenständen, Elektroniker oder ausgebildete Elektrofachkraft?

Du hast Zeit und Lust, dich ehrenamtlich zu engagieren und willst Menschen mit deinen Fähigkeiten helfen?

Dann mach mit beim Reparatur-Cafe Hörup! Wir freuen uns auf dich!

Weitere Auskünfte und Informationen:

Veranstaltungsort

ist der alten Höruper Dorfladen (im Seitengebäude mit den zwei großen grünen Toren):

Dorfstraße 4
24980 Hörup

Wir nehmen den Datenschutz, trotzdem wir ehrenamtlich arbeiten, sehr ernst.
Lesen Sie hier mehr über unseren Datenschutz.

5 + 12 =